Sommerfest 2010 Review

Unser XIV. Indian Summer im 15. Jahr unseres Bestehens war wieder mal ein gelungener Jahreshöhepunkt unseres Clublebens. Viele große und auch kleinere Vorbereitungen waren abgeschlossen und das Fest konnte kommen. Da bereits viele Wochen vorher so bestellt war das Wetter wie erwartet sehr gut und alle Besucher bei bester Laune. Es gab kühles Bier, Steak und Bratwurst vom Grill, lecker Chilli und natürlich unsere beliebten Fischbrötchen. Die Landfrauen Opperode e.V. boten mit Liebe zubereitete Fettschnitten mit Käse und Gurke und Sommerbowle an.  Zu unserer Freude sind auch einige Countryfreunde aus Aspenstedt,  Blankenburg, Staßfurt und Quedlinburg unserer Einladung gefolgt. Und was uns ganz besonders gefreut hat, unser Lieblingsindianer kam zu einem Überraschungsbesuch vorbei.

Weiterlesen ….

Wir haben eine neue Tanzfläche!

Es ist geschafft. Gestern haben wir in knapp neun Stunden eine neue Tanzfläche gebaut. Und sie ist besser, größer und schöner als alle vorherigen. 😉 War ein hartes Stück Arbeit, die Sonne hat gebrannt aber letztlich haben wir es geschafft. Die Vorarbeiten, eine Grundlage aus Kies war ja schon gemacht. Gestern hieß es also Balken und Bohlen vom unteren Clubheim nach oben zum Teich zu schaffen und das Ganze dann dort zu einer Tanzfläche zusammenzufügen. Zum Schluss noch zwei Treppen dran und ein Geländer drumherum damit keiner runterfällt. Fertig! Haben wir denke ich sehr gut hinbekommen. Der Neubau hat eine eigene Galerie im Fotobereich, schaut ruhig mal rein. 🙂

Die Crazy Horses bei der Laga in ASL

Am 1. Mai durfte unsere Tanzgruppe, zusammen mit vielen anderen Ballenstedter Vereinen, unser schickes kleines Städtchen beim Städtetag auf der Landesgartenschau in Aschersleben vertreten. Das Wetter war trotz gegenteiliger Prognosen sehr gut und so gaben alle Vereine ihr Bestes. Die zahlreichen Zuschauer belohnten dies mit sehr viel Applaus.

Weiterlesen ….